• Tatjana K.

Blueberry-Lime-Cheesecake

Tip: unbedingt abkühlen lassen!


Geplant war ein Blaubeer-Cheesecake. Mit einer Baiserdecke und Blaubeeren als Dekoration.


Doch dann war meine Planung zu eng und ich holte das gute Stück aus dem Ofen, liess es leider viel zu kurz abkühlen und versuchte es dann aus der Form zu holen, weil die Gäste im Anflug waren. Das Resultat: ein "ausgerutschter" Cheesecake und eine, in Tränen, aufgelöste Bäckerin ... Also schnell das Gehirn angekurbelt und ... "wie verdecke ich jetzt das Disaster?" und improvisiert. Ein Tortenring brachte alles wieder ein wenig in Form - schön eng geschnallt. Und statt der Blaubeeren als Deko, habe ich die TK Himbeeren aus der Tiefkühltruhe genommen, mit den Blaubeeren im Topf vereint und schnell eine Grütze draus gekocht. Diese dann als Topping drauf. Und das eigentliche Baiser, welches unter die Früchte sollte, landete ganz oben.



Beim Einfüllen des Teigs sah alles noch so "perfekt aus"...




















Hier ist das Rezept - viel Spaß beim Nachbacken und Essen!


Als Anregung für andere Früchte, die Ihr ausprobieren könnt:

Natürlich könnt Ihr auch diese Torte mit Früchten der Saison backen. Mit Johannisbeeren zum Sommeranfang. Oder auch mit Apfel und Walnüssen und Zimt im Winter ...



#backen #backenmachtglücklich #zuckerundzitrone #sommertorte #cheescake #blaubeeren #himbeeren #sonntagskuchen #kaffeeundkuchen #käsekuchen #glücklich #backenistliebe

#rosenthal #mariaweiss Die Tortenplatte ist von Rosenthal Maria weiss (unbezahlte & ungefragte Werbung!)


Folge mir gern

  • Zucker & Zitrone
  • Zucker & Zitrone
Logo%2520z%2526z_edited_edited.jpg

© 2020 Zucker & Zitrone