• Tatjana K.

Geburtstagstorte für ein Mädchen

Auf den letzten Drücker ...


Der 18. Geburtstag meiner Tochter stand bevor und ich hatte das "Problem": wir kamen erst am Vorabend aus dem Urlaub zurück und ich hatte somit wirkliche keine Zeit zum Backen.


Aber immerhin schon länger vorher die Idee und so schon vorher alles besorgt: * die kleinen, bunten Perlen (1 kg - habe ich heute noch im Schrank...) * eine rosa-glitzer-18

* Das Fondant-Band "Happy Birthday" hatte ich gekauft * das Schleifenband zu Hause

* Rosen passend zum Geburtstagsstraß vorbestellt beim Floristen meines Vertrauen.

Auch die Tortenböden("Art Sachertorte" - Konditorenware, viele Böden...) hatte ich schon zu Hause liegen.


Gefüllt sind die Torten schlicht mit Buttercreme in verschiedenen Geschmacksrichtungen.

Buttercreme drum herum geschmiert.

Und direkt die Fondant-Geburtstagsbänder herumgewunden.

Zum Schluß in der Küche eine "Liebesperlenschlacht" veranstaltet ... wo ich die kleinen Perlchen lange danach noch überall gefunden habe. Das ist wirklich das einzig "Figelinsche" an der Torte. Die alle an die Torte zu bekommen ...





Die Buttercreme ist ziemlich einfach herzustellen:

250 g (Süßrahm) Butter Puddingpulver für 500 ml Pudding. Vanillearoma oder Erdbeermarmelade oder Blaubeere, ....


Zuerst den Pudding mit Milch kochen und abkühlen lassen.

Dann die Butter in der Küchenmaschiene rühren und rühren und rühren, bis sie weisslich geworden ist. Dann den zimmerwarmen! Pudding unterrühren.

Fertig!


Wichtig: Den Pudding IMMER mit Klarsichtfolie abdecken, damit er keine Haut bekommt. Für diese Torte habe ich die doppelte Menge an Butter genommen und dann so aufgeteilt einmal Schokopudding

und einmal Vanillepudding.


Zum Stapeln habe ich genommen:

Bambusstäbe - auf Länge geschnitte und dann eine kleinere Tortenplatte mit der jeweile kleineren Torte obendraut. Ich nehme immer lieber mehr Bambusstäbe - ich glaube da habe ich 6 genommen und im "Kreis" verteilt. Die Böden einzeln dann im Kühlschrank stehen lassen und zum Schluss aufeinandersetzen.


Als Deko habe ich dann die Glitzer-18, ein bisschen Efeu und die Rosen (passend zum Geburtstagsstrauß) dekoriert.



Viel Spaß beim Nach"backen" und dekorieren




#backen #geburtstagskuchen #backenmachtglücklich #zuckerundzitrone #buttercreme



Folge mir gern

  • Zucker & Zitrone
  • Zucker & Zitrone
Logo%2520z%2526z_edited_edited.jpg

© 2020 Zucker & Zitrone